LesungenALT
Jörg Hilbert, Jorg Hilbert, Jörg, Hilbert, Kinderbuch, Musical, Ritter Rost, Pappenheimer, Fritz & Fertig, Schach, chess, Littelbit, Mister Werwolf, Liuto Forte, Lesefutter, Rösti, Burgfräulein, Bö, Ratzefummel, Koks, rusty, knight, Schneemannkind, So hoch der Baum, Angsthasen, Ueberreuther, Annette Betz, Carlsen, Laute, Lute, Terpsi Wunderblau, Der Falsche Ton, Lisa Stolperbein, Schweinachtsmann
305
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-305,bridge-core-2.2.5,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-21.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive
 
Lesungen
Duplex_0045_Schmetterling

Allgemein

Die Veranstaltungen können vom kleinsten Rahmen bis hin zur Opernbühne wie auch online durchgeführt werden. Ergänzend zu seinen Lesungen als Kinderbuchautor und -illustrator bietet Jörg Hilbert Rezitationsabende mit Musik für Erwachsene an. Weitere Detailinformationen zu Live- und Onlineveranstaltungen finden sich unter „Fragen und Antworten“ hier weiter unten.

NEU: Bücherwerkstatt Wort und Bild

Schreiben, zeichnen, gestalten – ein Bücherprofi gibt Einblick in seine Arbeit. Eine besondere und unterhaltsame Veranstaltung für Kinder im Grundschulalter mit Lesungsanteilen und Gespräch – live oder online. Womöglich auch für Erwachsene interessant.

Als Autor, Illustrator und Diplom-Designer hat Jörg Hilbert über hundert Bücher veröffentlicht. In „Bücherwerkstatt Wort und Bild“ erklärt er auf unterhaltsame Weise, wie Texte entstehen, Bilder herstellt werden und wie das Ganze schließlich zum fertigen Buch verarbeitet wird. Der Weg von der ersten Idee über die Skizze zur druckbaren Zeichnung wird ebenso erläutert wie die Werkzeuge, die dafür eingesetzt werden: Pinsel und Zeichenfedern, aber auch Scanner und Computer. Auf verständliche Weise erklärt Hilbert, was sich hinter so merkwürdigen Begriffe wie Satzspiegel, Typografie oder Layout verbirgt. Wie entsteht ein Buchcover? Wie wird man zum Autor und wie denkt man sich eine Geschichte aus? Was macht ein Lektor und was ist ein Verlag? Über solche Fragen kann man ja reden. Und natürlich wird aus den Büchern auch etwas vorgelesen!

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen etc. finden hier „Fragen und Antworten“ hier weiter unten.

Kinderbuchlesung „Ritter Rost“

Der „Klassiker“. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Vor- und Grundschulalter. Nach einer allgemeinen Einführung wird eine vollständige Geschichte vorgelesen – in der Regel ein aktueller Band aus der Serie „Ritter Rost“ (nach Absprache). Per Beamer werden die Illustrationen gezeigt. Dazu gibt es beliebte Ritter-Rost-Lieder zur Ukulele. Eine vergleichweise unterhaltsame Lesung für Vor- und Grundschulalter und beinahe jeden Veranstaltungsraum.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen etc. finden hier „Fragen und Antworten“ hier weiter unten.

Ritter Rost Kreativ-Workshop

Die ebenso lehrreiche wie unterhaltsame Veranstaltung befasst sich mit den Themenkreis schreiben, illustrieren und Buchgestaltun. Sie kann ganztägig (live) oder mehrtägig (online über die nue App „digiclass“) durchgeführt werden. Gegenwärtig befindet sie sich in der Testphase – genauere Informaionen in Kürze oder gerne auch direkt auf Anfrage.

Ringelnatz & Co. (für Erwachsene)

Den „Bumerang“ kennt fast jeder. Aber wie sieht es mit anderen Gedichten von Joachim Ringelnatz aus? Ausgehend von Texten seines berühmten Verwandten hat der Autor Jörg Hilbert ein vergnügliches Programm zusammengestellt, in dem auch geistesverwandte Gedichte von Heine, Morgenstern, Kästner, Odemann und anderen vorgetragen werden. Mit Musik, abendfüllend und in der Regel ohne besondere technischen Voraussetzungen als Kleinkunstprogramm realisierbar. Weitere Infos gerne auf Anfrage.

FRAGEN UND ANTWORTEN …

1. Online-Veranstaltungen

 

Was unterscheidet Online-Veranstaltungen von Live-Veranstaltungen?
Es muss berücksichtigt werden, dass das Zuhören und -sehen besonders anstrengend ist. Es wird daher Wert auf Abwechslung und Unterhaltung gelegt. Die Zuhörerenden sollen nicht stumpf in den Bildschirm starren, sondern zum Nachdenken und -fragen angeregt werden. Die Veranstaltung sollte lehrreich sein, Spaß machen und sich nicht endlos in die Länge ziehen.

 

Wie lange dauert eine Online-Veranstaltung?
Eine Schulstunde.

 

Wie wird die Verbindung hergestellt
Vorzugsweise per Zoom, sonst auch per Teams, Senftalk, Skype, Google Meet oder vergleichbare Dienste, sofern sie die erforderlichen technischen Vorassetzungen erfüllen. Der Veranstalter bleibt auch online Veranstalter und lädt Jörg Hilbert als Gast in seinen digitalen Raum ein.

 

Was wird sonst noch benötigt?
Eine ausreichend schnelle und stabile Internetverbindung ist Voraussetzung. Sofern nicht jeder Zuhörende sein eigenes Endgerät hat, sollten im Zuhörerraum ein Beamer/Whiteboard sowie geeignete Lautsprecher aufgebaut sein, die an den Empfangscomputer angeschlossen sind. Alle sollen gut sehen und hören können! Am besten, man probiert das alles ein-, zwei Tage vorher mal aus. Sicher ist sicher.

 

Fragen, Vorbereit und und Ablauf
Ein Buch muss nicht gelesen werden. Es empfiehlt sich allerdings, dass im Vorfeld einige Fragen vorbereitet werden (z. B.: Was bedeutet es, ein Autor/Illustrator/Designer zu sein? Was ist ein Lektor, was ist ein Verlag? Wie kommt ein Buch in die Buchhandlung? Allgemeine Fragen zu Ritter Rost und anderen Büchern. Oder auch persönliche Fragen, wie ob ich Haustiere habe, welche Schuhgröße, welche Hobbies, was mein Lieblingsessen ist etc. Die Fragenden sollten nacheinander ans Mikrophon treten. Bewährt hat sich auch, die Fragerunde in den Flur außerhalb des Klassenzimmers zu verlegen. Über einen zweiten Zugang zum Meeting (z. B. per Smartphone) können die fragenden Kinder einzeln nach draußen gerufen werden.

 

Wie groß darf bei Online-Veranstaltungen die Zuhörerschaft sein?
Im Prinzip unbegrenzt. Kleinere Veranstaltungen haben aber den Vorteil, dass das Gespräch persönlicher und letztlich auch informativer ist.

 

Gibt es eine Signierstunde?
Für Online-Veranstaltungen können unterschriebene Autogrammkarten mit der Post verschickt werden. Es gibt allerdings auch Material zum Ausdrucken und weiterbearbeiten, das digital zur Verfügung gestellt werden kann.

 

Was sind die Kosten?
Preise werden gerne auf Anfrage genannt. Bei Block- und Mehrfachveranstaltungen sind Staffelpreise möglich.

 

 

2. Live-Veranstaltungen

 

Wie groß darf die Zuhörerschaft sein?
Die Größe der ist im Prinzip unbegrenzt. Mehrere kleinere Veranstaltungen haben den Vorteil, dass das Gespräch persönlicher und letztlich auch informativer ist. Größere Bühnenveranstaltungen haben hingegen eher einen eher repräsentativen Event-Charakter.

 

Wie lange dauert eine Live-Veranstaltung?
Etwa eine Schulstunde, gegebenenfalls plus Signierstunde.

 

Welche Technik wird benötigt?
– Beamer/Whiteboard
– Leinwand
– Verbindungskabel auf die Bühne
– Ein Laptop mit allen gängigen Adaptern wird mitgebracht
– Ein kleiner Tisch.
– Ein Stuhl.
– Eine Flasche Wasser
– Ab 75 Zuhörern geeignete Audio-Anlage und ein Headset
– Ab 75 Zuhörern eine Verstärkungsmöglichkeit für eine vorverstärkte Ukulele (Klinke-Stecker groß). Bitte beachten: Für die Veranstaltung „Bücherwerkstatt Wort und Bild“ entfällt dieser Punkt, weil keine Ukulele benötig wird
– Headset u. Ä. kann auch mitgebracht werden, bitte ggfls. absprechen.

 

Was muss sonst beachtet werden?
Bei Kinderveranstaltungen sollten die Kinder auf Stühlen oder Bänken sitzen, nicht auf Kissen und Matten (Ausnahme: kleinere Veranstaltungen in Klassenstärke). Turnhallen sind wegen der Akustik- und Lichtsituation als Veranstaltungsort oft ungeeignet, zumal für größere Gruppen. Im Bedarfsfall bitte unbedingt vorher absprechen!

 

Wer hat die Aufsicht?
Es sollte pro Klasse während der ganzen Veranstaltung mindestens eine Aufsichtsperson anwesend sein.

 

Gibt es eine Signierstunde
Im Prinzip ja. In Corona-Zeiten oder bei dicht aufeinanderfolgenden Mehrfachveranstaltungen können unterschriebene Autogrammkarten aber auch vorbereitet und ausgeteilt werden.

 

Gibt es einen Büchertisch?
Bücher zum Verkauf werden in der Regel keine mitgebracht. Stattdessen wird gerne auf Büchereien oder lokale Buchhandlungen verwiesen. Es empfiehlt sich in jedem Fall sollten sie rechtzeitig informiert werden, damit sie sich darauf einstellen und womöglich einen Büchertisch machen können.

 

Was sind die Kosten?
Preise werden gerne auf Anfrage genannt. Bei Block- und Mehrfachveranstaltungen sind Staffelpreise möglich.

Duplex_0040_Schneemannkind