Language
Language

Aquarium

Auf geheimnisvollen Routen
Wässern weise feuchte Fische
Durch türkisgefärbte Fluten.
Friedlich fächern sie einher;
Tief versenkt durchschweben
und durchweben sie das Meer.

Aquanautische Ergüsse,
Hier am Ende aller Flüsse:
Während Feuerfische, Quallen
Sanfte durch Korallen wallen,
Schweben Schwertfisch-Schwärme schnell
Durch das nasse Aquarell.
Stumm besprechen spröde Sprotten
Die zu hohen Heringspreise,
Backboard ziehen Stichlings-Flotten
Solidarisch ihre Kreise.
Und im Spiegel ihrer Wellen
Tummeln Barben sich und Aale
Kaiserfische und Forellen,
Calamares, kleine Wale,
Guppys und ein Katzenhai, ein
U-Boot blubbert brüsk vorbei, ein
Hummer hustet, ziellos krabbeln
Kleine Krebse durch den Krill.
Und man hört sie Blödsinn brabbeln,
Doch ansonsten ist es still.

Seegras wiegt sich hin und her,
Mondfisch und Seesterne scheinen
Durch das abendliche Meer.
Mit Bedacht
Singt ein Seepferd seinen Kleinen
Wortlos Gute Nacht.

© Jörg Hilbert 2018